Takhi

heiliges Tier der Mongolen


Bestand Gobi B 167 Tiere
zurück in der Mongolei seit 1992


mehr Infos

Takhi

heiliges Tier der Mongolen


Bestand Gobi B 167 Tiere
zurück in der Mongolei seit 1992

mehr Infos

Takhi

heiliges Tier der Mongolen


Bestand Gobi B 167 Tiere
zurück in der Mongolei seit 1992

mehr Infos

Great Gobi B

Biosphärenreservat


Fläche 9'000 km2
Höhe
ca. 1000 Meter über Meer

Südwest-Mongolei



mehr Infos

Great Gobi B

Biosphärenreservat


Fläche 9'000 km2
Höhe
ca. 1000 Meter über Meer

Südwest-Mongolei



mehr Infos

Takhi

heiliges Tier der Mongolen


Bestand Gobi B 167 Tiere
zurück in der Mongolei seit 1992

mehr Infos

Great Gobi B

Biosphärenreservat


Fläche 9'000 km2
Höhe
ca. 1000 Meter über Meer

Südwest-Mongolei

mehr Infos

Great Gobi B

Biosphärenreservat


Fläche 9'000 km2
Höhe
ca. 1000 Meter über Meer

Südwest-Mongolei





mehr Infos

Jede Hilfe zählt

Danke für Ihre Unterstützung

Helfen Sie mit einer
  • einmaligen Spende

  • Mitgliedschaft
dass das Urwildpferd in der Mongolei wieder Fuss fassen kann.
Sie schützen damit eine einzigartige Lebensform samt ihrem Ökosystem.



Freunde des Wildpferdes
c/o Stiftung Wildnispark Zürich
alte Sihltalstrasse 38
8135 SIhlwald
Tel. +41 44 722 55 22
info@savethewildhorse.org

Spendenkonto AKB, 5001 Aarau
CHF:
IBAN CH07 0076 1016 0117 6052 3
EUR:
IBAN CH91 0076 1016 1078 6040 3

Spenden Sie jetzt

Publikationen

Forschungsberichte aus der Great Gobi B

Forschungspublikationen zum Takhi und der Dzungarischen Gobi B

Im Great Gobi B Schutzgebiet in der Mongolei hat der Bereich Forschung mittlerweile einen beträchtlichen Umfang erreicht. In einer 1992 errichteten Forschungsstation in Takhin Tal am Rande des Schutzgebietes werden mannigfaltige Untersuchungen zu Verhalten, Bedürfnisse und Lebensraum der Wildpferde und Wildesel (Khulane) und anderer Tiere, insbesondere auch der baktrischen Kamele oder Trampeltiere durchgeführt.

Die gesammelten Forschungspublikationen finden Sie hier.

regelmässige Forschungsberichte aus der Gobi

2013 Field activities in the Great Gobi B Strictly Protected Area in SW Mongolia June 2013. P. Kaczensky, G. Stalder, C. Walzer

2013 research report: Status of the Przewalski's Population in 2012. Petra Kaczensky, Oyunsaikhan Ganbaatar, N Altansukh.

2012 Research progress report. Martina Burnik Sturm, Jan Treiber, Oyunsaikhan Ganbaatar, Natalia Spasskaja, Micha Horacek, Petra Kaczensky

2010 Przewalski's horse report, winter disaster 09/10.
Petra Kaczensky, Oyunsaikhan Ganbaatar, N Altansukh, Namtar Enksaikhan.

2010 Report of the winter 2009/10. Namtar Enksaikhan

2010 Research report, count of the wild ass. Petra Kaczensky, Jason Ransom, Oyunsaikhan Ganbaatar, N Altansukh

2009 Collar search in Great Gobi A SPA. Petra Kaczensky

2009 Research activities in Great Gobi B Strictly Protected Area. Petra Kaczensky, Chris Walzer

2008 Research activities in Great Gobi B Strictly Protected Area. Petra Kaczensky, Chris Walzer

2007 Research report, agnostic behaviour in free-ranging Takhis. Tania Hoesli, Tanja Nikowitz

2007 Photo report Takhin Tal, transport Hustai Nuuru
. Chris Walzer

2006 Przewalski horses, wolves and khulans in Mongolia. Petra Kaczensky, Chris Walzer

2005 Przewalski's horses, wolves and khulans in Mongola. Petra Kaczensky, Chris Walzer

2004 Przewalski's horses, wolves and khulans in Mongola. Petra Kaczensky, Chris Walzer

2003 Przewalski horses, wolves and khulans in Mongolia. Petra Kaczensky, Chris Walzer

2003 Przewalski horses, wolves and khulans in Mongolia (2). Petra Kaczensky, Chris Walzer

2002 Przewalski horses, wolves and khulans in Mongolia. Petra Kaczensky, Chris Walzer

2001 Przewalski horses and wolves in Mongolia. Petra Kaczensky